African Mango Erfahrungsbericht 2020

Nutzen Sie unsere Tipps und Erfahrungen, um schnell und gesund abzunehmen

Was ist African Mango?

Das Präparat erfreut sich bereits seit Jahren großer Popularität. Es gilt als ausgesprochen effektiv und gleichzeitig sehr sicher in der Anwendung. Der Schlankmacher besteht aus dem natürlichen Extrakt der Mango-Samen. Es handelt sich hierbei nicht um die herkömmliche Mango, die man bei uns in Deutschland im Supermarkt kaufen kann, sondern um eine spezielle Mango-Art !

Bei der Afrikanischen Mango oder Dika, wissenschaftlich Irvingia Gabonensis genannt, handelt es sich um eine Pflanzenart, welche aus den ost- und zentralafrikanischen Regenwäldern stammt. Die Frucht ist besonders in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Abnehmindustrie gerückt.

Besonders unter den natürlichen Mitteln, die einen natürlichen Effekt auf den Stoffwechsel und den Fettabbau haben, hat sich die African Mango immer weiter zu einem Bestseller entwickelt.

Die effektive Wirkung der Inhaltsstoffe oder alles Betrug?

Die afrikanische Frucht hilft auf natürliche und gesunde Weise, überflüssiges Fett zu verbrennen.

Der Samen der Frucht enthält eine bemerkenswerte Menge an Ballaststoffen. Dies verhilft zu einem stärkeren Sättigungsgefühl und verringert den Appetit. Die daraus resultierende geringere Nahrungsaufnahme bewirkt alleine schon eine Reduzierung des Körpergewichtes über einen längeren Zeitraum. Durch die Anbindung der Ballaststoffe an die Gallenflüssigkeit wird zusätzlich der Stuhlgang gefördert. Bei diesem Prozess wird auch Cholesterin verbraucht, was zu einer spürbaren Senkung des Cholesterinspiegels führt.

Die Stoffwechsel fördernden Wirkstoffe der afrikanischen Mango kurbeln die Fettverbrennung an. Durch den hohen Vitamin B Gehalt werden Kohlenhydrate besser transportiert und schneller abgebaut. Dadurch wird verhindert, dass nicht verbrannte Kohlenhydrate sich in Fett umwandeln und zu einer Erhöhung des Körpergewichts führen.

Ein wichtiger Stoff der in der afrikanischen Mango enthalten ist, ist das Leptin. Dieser Stoff ist der Grund weshalb die Pflanze in der letzten Zeit oft in den Medien vertreten war. Das Gewebshormon Leptin wird in den Fettzellen (Adipozyten) produziert und sendet entsprechende Informationen an das Gehirn keine neue Nahrung mehr aufzunehmen.

Das Verlangen nach Essen wird gestoppt. Der Körper gewinnt nun als Folge daraus seine Energie aus den Fettreserven. Wenn der Körper zu wenig Leptin aufweist wird das Sättigungsgefühl nicht mehr ausreichend stimuliert. Dadurch kann es zu Heißhungerattacken mit den bekannten Folgen kommen.

Die afrikanische Mango verhindert mit ihren Wirkungskomponenten somit einen Mangel an Leptin.

Wissenschaftliche Studien und Testergebnisse

Klinische Studie zur afrikanischen Mango:

  • Jahr: 2005

  • Veranstaltungsort: Universität Yaounde, Kamerun

  • Beschreibung der Forschung: die Auswirkungen der Irvingia Gabonensis auf das Körpergewicht Gewichtsverlust (Studie)

  • Anzahl der Teilnehmer: 40 Probanten davon erhielten 28 Teilnehmer 1,05g des afrikanischen Mango-Extraktes dreimal täglich. 12 Teilnehmer erhielten zur gleichen Zeit Placebo.

  • Dauer: 4 Wochen

  • Testergebnis: Nach 4 Wochen hat sich das Körpergewicht der Patienten, die das Extrakt aus der afrikanischen Mango konsumierten um durchschnittlich 5,26% verringert. Das Körpergewicht der Patienten, die das Placebo bekamen, sank dagegen im Vergleich nur um durchschnittlich 1,26%.

Anwendung und Nebenwirkungen

African Mango Abnehmpillen wurden nach besten medizinischen Erkenntnissen so entwickelt das sie leicht in den Alltag integriert werden können.

Es sollte im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung eingenommen werden. Nehmen Sie zweimal täglich eine Kapsel African Mango ein, vorzugsweise zu einer Mahlzeit und mit etwas Wasser. Wenn nichts anderes vom Arzt verordnet, überschreiten Sie die empfohlene Tagesdosis nicht.

Diese extrem hochwirksame Diätkapsel wird aus 100% reinem Afrikanischem Mango Extrakt gewonnen. Jede Flasche enthält 60 Kapseln und ist somit ausreichend für etwa einen Monat.

Bei vorschriftsmäßiger Anwendung der Diätpillen sind keine Nebenwirkungen zu befürchten. Nur wer allergisch auf den Wirkstoff reagiert, sollte auf den Gebrauch verzichten. Die Afrikanische Mango ist ein natürliche Produkt, welche in umfangreichen Studien mit positiven Ergebnissen getestet wurde. In der Europäischen Union ist die African Mango als diätetisches Lebensmittel zugelassen und ist deshalb rezeptfrei erhältlich.

Einige Menschen reagieren auf den Koffeingehalt empfindlich. Wer kein Koffein verträgt oder aus medizinischen Gründen darauf verzichten muss, sollte vor dem Kauf von Produkten der Afrikanischen Mango mit seinem Arzt Rücksprache halten.

Kann ich African Mango in der Apotheke, Drogerie oder online  bei Amazon bzw. Ebay kaufen?

Vorsicht beim Kauf und Augen auf, denn es gibt leider jede Menge Präparate – nur sind nicht alle qualitativ gleich gut. Die in unserem Erfahrungsbericht verwendeten African Mango Kapseln sind bei NuviaLab erhältlich und besitzen einen Anteil von 6000mg Extrakt der afrikanischen Mango pro Kapsel.

In der Apotheke oder Drogerie waren sie 2019 bei unserem Test in dieser Konzentration nicht zu finden. Auch die günstigen Angebote bei Amazon oder Ebay weisen oft nur ein 600mg oder weniger auf.

Dies ist nicht optimal, da gerade diese Substanz für eine verbesserte Fettverbrennung verantwortlich ist und den Stoffwechsel im Körper mächtig powert.

African Mango kaufen amazon

Sie suchen nach einer guten Alternative für African Mango?